Ergotherapie Eferding

Raphaela Wendling ERGOTHERAPIE EFERDING und HARTKIRCHEN

Neurologie Eferding
Neurologie Eferding
Neurologie Eferding

KRANKHEITSBILDER FACHBEREICH NEUROLOGIE

• Demenz, Alzheimerdemenz

• Erkrankungen des zentralen Nervensystems (z.B. Schlaganfall, Tumore etc.)

• Entzündliche und degenerative Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson)

• Verletzungen des zentralen Nervensystems (z.B. Schädel-Hirn-Trauma, Querschnittslähmungen)

• Periphere Nervenläsionen

• Polyneuropathien


In der Ergotherapie werden verlorengegangene Fähigkeiten wieder erlernt und vorhandene Fähigkeiten gefördert und erhalten, sowie Kompensationsmöglichkeiten bei Funktionsverlust entwickelt. Folgende Maßnahmen setze ich dafür als Ergotherapeutin ein:


• Training sensomotorischer Fertigkeiten (Beweglichkeit, Koordination, Körperwahrnehmung, Belastbarkeit, Ausdauer)

• Training der Selbstversorgung (Körperpflege, An- und Ausziehen, Essen und Trinken, Kochen, Einkaufen)

• Training der kognitiven Fähigkeiten (Konzentration, Gedächtnis, Wahrnehmung, Orientierung)

• Förderung sozialer und emotionaler Fähigkeiten (Kommunikation, Selbstwertgefühl, Kreativität, Eigeninitiative) und bedürfnisorientierte Aktivierung

• Hilfsmittelberatung, -versorgung und -training

• Wohnungs- und Arbeitsplatzadaptierung

• Berufsbezogenes Training

• Beratungsgespräche, Angehörigenberatung

• Schienenversorgung

0