Raphaela-wendling-ergotherapie-craniosacraltherapie-eferding-hartkirchen-grieskirchen-wels-land-linz-land-stadt-

Ohrakupunktmassage

ohrakupunktmassage-ohrakupunktur-akupunktur-akupunkt-ohr-apm-eferding-hartkirchen-grieskirchen-wels-linz-land-urfahr-umgebung-haibach-stroheim-alkoven-wilhering-eferding-bezirke-bezirk-gsundium-gesundheit-gesundheitszentrum

Die Ohrakupunktmassage entwickelte sich aus der chinesischen Ohrakupunktur (der alten traditionellen chinesischen Medizin) und der Aurikolotherapie von Nogier. Der Körper ist am Ohr wie ein auf dem Kopf stehender Embryo abgebildet.

Daher sind alle Punkte des Körpers auf dem Ohr zu finden (entsprechend dem gesamten Bewegungsapparat, der Organe, dem vegetativen Nervensystem und der Psyche). 

ohr-apm-ohrakupunktur-linz-wels-eferding-grieskirchen-urfahr-umgebung

Anwendungsgebiete der Ohrakupunktmassage

  • Erkrankungen des Auges (z.B.: allergische Konjunktivitis)
  • HNO Erkrankungen (z.B.:Tinnitus, Stirnhöhlenentzündungen, Schwindelanfälle)
  • Atemwegserkrankungen (Asthma bronchiale)
  • Herz- und Kreislauferkrankungen (z.B.: Hyper- und Hypotonie)
  • Magen-Darm-Erkrankungen (z.B.: chronisch rezidivierende Gastritis, Obstipation)
  • Gynäkologische Erkrankungen (z.B.: Menstruationsbeschwerden, Perinatale Schmerzlinderung, Geburtserleichterung, Schwangerschaftsbetreuung, Wechselbeschwerden)
  • Urologische Erkrankungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (z.B.: Zervikalsyndrom, Schulter-Arm-Syndrom, Lumbago, Lumboischialgie, Gonarthralgie, Koxalgie, Bandscheibenvorfälle,
  • eingeschlafene Finger, Gelenksschmerzen, Sehnenscheidenentzündungen, Golfer- und Tennis-Ellbogen, Hexenschuss, Nackenverspannungen)
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Narbenschmerzen
  • Panikattacken
  • Schlafstörungen
  • Neurologische Erkrankungen (z.B.: Gesichtsneuralgien, Trigeminusneuralgien)
  • Hauterkrankungen (z.B.: Neurodermitis)

Kosten der Ohrakupunktmassage

Die Kosten für eine Therapieeinheit entnehmen Sie bitte meiner Tarifordnung, die Sie bei mir erfragen können. Die Ohrakupunktmassage muss privat bezahlt werden, es gibt noch keine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen. Für eine eventuelle anteilsmäßige Rückvergütung durch private Zusatzversicherungen fragen Sie bitte Ihre Versicherungsagentur.

Ergotherapie

Craniosacralherapie

Ohrakupunktmassage

Kontakt